Fördergeber

Stiftung blühendes Österreich

Die Stiftung Blühendes Österreich ist die Nachhaltigkeits-Initiative der REWE Group, welche sich den Schutz und Erhalt von Österreichs Naturflächen und deren Biodiversität zum Ziel gemacht hat. Blühendes Österreich unterstützt praxisorientierte Naturschutzprojekte, welche dem Erhalt und der Entwicklung wertvoller ökologischer Flächen und Lebensräume dienen, sowie Vorzeigeprojekte aus den Bereichen Natur- und Biodiversitätsschutz. Das Viel-Falter Tagfalter-Monitoring ist ein solches Vorzeigeprojekt.

Land Tirol – Abteilung Umweltschutz

Die Abteilung Umweltschutz ist zuständig für rechtliche und fachliche Angelegenheiten des Umweltschutzes, des Naturschutzes einschließlich Naturschutzförderungen und EU-kofinanzierte Maßnahmen in diesem Bereich.

Fördergeber Vorprojekte:

Top Citizen Science Initiative

Die vom BMWFW (Bundesministerium für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft), FWF und OeAD getragene Initiative Top Citizen Science fördert Erweiterungsprojekte im Sinne der Citizen Science- und Open Innovation-Zielsetzungen. Damit soll unter Beteiligung von Bürgerinnen und Bürgern sowie Personen mit spezialisierter Expertise – den sogenannten Knowledge-Communities – exzellente Forschung betrieben werden.

Logo_deSparkling Science

Viel-Falter wird unterstützt und finanziert von Sparkling Science.

Sparkling Science ist ein Forschungsprogramm des  BMWFW, das seit 2007 einen unkonventionellen und in Europa einzigartigen Weg der wissenschaftlichen Nachwuchsförderung beschreitet.

Die Besonderheit des Programms: In mittlerweile 260 Projekten
(200 sind bereits abgeschlossen) arbeiteten und arbeiten Wissenschafter/innen Seite an Seite mit Jugendlichen an aktuellen Forschungsfragen.